Gärtnerei Naumann
Inh. Jens Naumann
Engelsdorfer Straße 156
04316 Leipzig
Tel. 03 41 - 6 51 55 46 Fax. 03 41 - 6 51 29 88

Video - Lebendige Raumbegrünung
Video - Lebendige Raumbegrünung

Video - Wir bringen Leben in die Bude
Video - Wir bringen Leben in die Bude

Aktuelles

Juli 16 - Rhode & Schwarz GmbH / Leipzig-Zentrum

Vertikale Begrünung funktioniert in vielen Varianten wie diese ´PFLANZENREGALE´aus Paletten mit integrierten Gefäßen zeigen (in Zusammenarbeit mit Design2sense).

 

April 16 - Egoist Store / Leipzig-Zentrum

Seit Oktober 2015 befindet sich diese riesige PFLANZENWAND über 2 Etagen im Egoist Store Leipzig in der Hainstraße. Die Pflanzen haben sich in den letzten Monaten sehr gut an die ungewöhnliche, vertikale Lebensweise gewöhnt und wachsen dschungelartig in den Verkaufsraum (in Zusammenarbeit mit Vertiko GmbH).

 

Januar 16 - Baugenossenschaft Leipzig eG / Leipzig-Zentrum

Schlicht und modern wirken die RAUMTEILER-GEFÄSSE mit SANSEVIERIA SPIKES im Speiseraum der Baugenossenschaft Leipzig eG. Innenarchitektin: Katrin Reinhold, Fotograf: Lutz Zimmermann

 

Juni 15 - BUGA 2015 Havelregion / Brandenburg

 

Im Juni fand die Hallenschau des Fachverbandes Raumbegrünung und Hydrokultur (FvRH), dessen Mitglied wir sind, in der ehem. Klosterkirche St. Johannis statt. Das Motto "Pflanzen ein Geschenk des Himmels" wurde in zahlreichen Themenbeiträgen von Raumbegrünern aus ganz Deutschland und den Niederlanden umgesetzt. Wir gewannen eine Silber- und eine Bronzemedaille.

 

Mai + Juni 15 - Saller Bau Verwaltungsgebäude / Weimar-Legefeld

Eine sehr hochwertige Innenraumbegrünung ist im neuen Verwaltungsgebäude der Saller Bau GmbH in Weimar-Legefeld entstanden. Vier Große Pflanzinseln, in denen mehrere bis zu 6 m hohe Solitärpflanzen wachsen und zwei Pflanzenwände von jeweils 10 m² beleben das HOUSE OF INSPIRATION. Alle Pflanzenanlagen werden mit automatischen Bewässerungen versorgt. Für weitere zwei Jahre werden wir die Pflanzenpflege übernehmen.

 

April 15 - Bach-Archiv / Thomaskirchhof Leipzig

Eine saisonale Bepflanzung der Gefäße mit Tulpen, Hyazinthen und Narzissen stimmt perfekt auf die schöne Jahreszeit ein. Die Pflanzkübel und Sitzmöbel wurden nach frühem Vorbild gebaut und fügen sich harmonisch in das historische Ambiente ein.

 

März 15 - Klinikum St. Georg / Leipzig-Eutritzsch

Die neue Begrünung des zentralen Foyers mit mehrstämmigen Solitärpflanzen (Schefflera amate) in Hydrokultur schafft eine freundliche Atmosphäre und lädt zum Verweilen ein.

 

Februar 15 - Höfe am Brühl / Leipzig-Zentrum

Frühlingshaft leuchten die exotisch bepflanzten Gefäße, während man durch die Höfe flaniert.

 

Oktober 14 - Privatgarten / Leipzig Stötteritz

 

Von der Idee zur Wirklichkeit - Die geraden Linien des Wohnhauses im Bauhausstil finden sich in diesem Garten fast nur in der Form der PFLANZGEFÄSSE aus CORTENSTAHL wieder. Durch fließende, organische Formen und eine differenzierte Pflanzenauswahl wurde ein Wohlfühlraum geschaffen, der zu allen Jahreszeiten erlebbar ist. Über die nächsten Monate werden die Gefäße ihre typische Rostpatina ausbilden und damit vor allem im Herbst die orange-rote Laubfärbung der verwendeten Gehölze wunderbar ergänzen.

 

September 14 - Radiologische Praxis / Leipzig Markkleeberg

An die Landschaft des Cospudener Sees lehnt sich die Innengestaltung der neuen Radiologischen Gemeinschaftspraxis in Markkleeberg an. Mit natürlichen Farben und hochwertigen KUNSTGRÄSERN wurde eine entspannte Atmosphäre für Patienten und das Praxisteam geschaffen (in Zusammenarbeit mit Interieurteam und KASEL Innenarchitekten Leipzig www.pbkasel.de)

Sehr natürlich wirkte auch die DEKORATION aus Gräsern und Blüten, die zusammen mit unseren MIETPFLANZEN einen grünen Rahmen für die feierliche Eröffnung der Praxis schaffte.

 

Mai 14 - Sonnenschutz Bennewitz / Bennewitz OT Deuben

Nur die Farbe Grün fehlte noch in den sehr ansprechend gestalteten Ausstellungsräumen der Firma Sonnenschutz Bennewitz. Deshalb begrüßt nun ein Solitärbaum (FICUS AMSTEL KING) im Eingangsbereich Besucher und Mitarbeiter. Komplettiert wurde die Begrünung durch eine große ´Pflanzinsel´ im 1. Obergeschoss, ebenfalls als pflegeleichte HYDROKULTUR angelegt. 

 

April 14 - Höfe am Brühl / Leipzig-Zentrum

Mit frischgrünen CORNUS-ZWEIGEN und künstlichem ZIERLAUCH wurde in den Höfen am Brühl mit wenigen Mitteln eine stimmungsvolle OSTERDEKORATION gezaubert.

 

März 14 - Allee-Center / Leipzig-Grünau

Die neueste Frühjahrsmode wurde im Allee-Center auf sehr ansprechende Art und Weise präsentiert. Modefiguren, die in den Wasserbecken der Rotunde scheinbar ´schwebten´, wurden von zarten GRÜN- UND PASTELLTÖNEN umspielt. Zusätzlich wurden LECHUZA-GEFÄSSE passend bepflanzt. Ein Auszug aus der Natur als Einstimmung auf den Frühling!

 

Februar 14 - Polster & Pohl Reisen / Leipzig-Messe

Polster & Pohl Reisen waren in diesem Jahr erstmalig auf der Haus Garten Freizeit vertreten. In der lichtdurchfluteten Glashalle luden Stände zu allen Kontinenten zum Informieren und Erleben ein. Das Thema ´In 9 Tagen um die Welt´ eignete sich perfekt, um einen großen Teil unserer EXOTISCHEN MIETPFLANZEN in Szene zu setzen. In Kombination mit SAISONAL BEPFLANZTEN GEFÄSSEN, passender Dekoration und Musik entstanden so kleine Welten, die von fernen Ländern träumen ließen.

 

Februar 14 - Höfe am Brühl / Leipzig-Zentrum

Im Rahmen der Ausstellung ´Fliegende Diamanten´ und als Einstimmung auf den nahenden Frühling wurden 45 elegante, weiße Polystone-Vasen mit hohen ORCHIDEEN und passenden Strukturpflanzen begrünt.  

 

Januar 14 - Dispatcherturm / Störmthaler See

Zwei Kriege und den DDR-Tagebau hat die 1907 gepflanzte´Überlebens-Kastanie´am Dispatcherturm überlebt. Professionelle BAUMPFLEGEMASSNAHMEN waren jetzt jedoch dringend notwendig, um den weiteren Bestand des Baumes zu sichern. Er soll noch so lang wie möglich an die weggebaggerte Ortschaft Gruna erinnern, die sich an dieser Stelle befand.

 

Dezember 13 - Polster & Pohl Reisen / Leipzig-Zentrum

Das Reiseunternehmen investierte in ein großes lichtdurchflutetes Callcenter mit 30 Arbeitsplätzen. Neben formschönen Einzelgefäßen wurde die Raummitte mit einer 15 m² großen PFLANZENINSEL aufgewertet. Eine Zusatzbelichtung und eine Wasserwand sorgen für optimale Wachstumsbedingungen der ZIMMERPFLANZEN. Das RAUMKLIMA wird meßbar begünstigt. Ein Callcenter der Superlative und ein großes Plus für Miarbeitergesundheit und Motivation.

 

Dezember 13 - Weihnachtsdekorationen / Leipzig

In den Tagen vor dem 1. Advent stellt die Gärtnerei Naumann zahlreiche Weihnachtsbäume bis 7 m Höhe auf (hier Postbank Leipzig). Auch größere Dekorationen im Dezember sind durch die Verwendung von NORDMANNTANNEN geprägt (z.B. Audi White Lounge Augustusplatz; finke / production // Berlin)

Audi White Lounge | Leipzig 2013

 

November 13 - Polster & Pohl Reisen / Leipzig-Messe

Noch größer präsentierte sich der Messestand des bekanntesten ostdeutschen Reiseanbieters. Ein neues Gestaltungsthema mit KAKTEEN und indianischen Motiven, machte Lust auf USA Motorrad Reisen. 150 MIETPFLANZEN, darunter unsere größten PALMEN und zahlreiche Gefäße mit tropischen PFLANZENARRANGEMENTS, vermittelten Urlaubsgefühle mitten im verregnetem November.

 

November 13 - EILO Award

Voller Freude erhielten wir die Nachricht, dass unsere INNENRAUMBEGRÜNUNG im `Wohnhaus - Kahla` (siehe Septemer 2012) einen 3. Platz auf internationalem Parkett gewonnen hat. Anfang November tagte der Kongress der EUROPEAN INTERIEUR LANDSCAPING ORGANISATION in Amsterdam, in dessen Rahmen ausgeführte Ojekte der vergangenen 2 Jahre prämiert wurden. Wir sind der einzige deutsche Betrieb mit dieser Auszeichnung.

http://www.eilo.eu/de/winners-project-award-2013/

 

Oktober 13 - Helmholtz-Zentrum UFZ / Leipzig-Ost

Im Kubus des Wissenschafts-, Seminar- und Verwaltungsgebäudes platzierten wir acht große HYDROKULTURGEFÄSSE. Sehr edel wirkt der breite Innenrand und die Hochglanzlackierung der Gefässe. An der Fensterfront pflanzten wir fünf identische FICUS ALLII Hochstämme mit einer Höhe von 2,75 m. Sehr harmonisch zur Gefässfarbe paßt die Abdeckung aus SCHIEFERSPLITT.

 

Oktober 13 - Höfe am Brühl / Leipzig - Zentrum

Zur Betonung der Eingangssituationen im modernstem Einkaufscenter der Stadt, platzierten wir überdimensionale GEFÄSSE. Die Bepflanzung erfolgte mit Solitär KIEFERN, sowie SAISONPFLANZEN in setzungsfreiem SPEZIALSUBSTRAT.

 

September 13 - CCL / Leipzig - Messe

Im Congress Center Leipzig dekoriert das Personal bei kleinen Events mit einem eigenen Pflanzenbestand. Wir lieferten 30 FICUS BENJAMINA, die wir in LECHUZA CLASSICO Gefässe pflanzten.  

 

September 13 - Haema AG / Leipzig - Alte Messe

Das lichtdurchflutete Foyer der Haema Zentrale ist ein idealer Platz für eine repräsentative Solitärpflanze. Ein 4,00 m hoher FICUS BENJAMINA EXOTICA wurde in ein großes Hochglanzgefäß mit verdeckten Laufrollen in HYDROKULTUR gepflanzt. Für die Substratoberfläche verwendeten wir KANADISCHEN SCHIEFER als Abdeckstein.

 

August 13 - Koubachi Wi-Fi Plant Sensor

Und Sie sprechen doch! Koubachi kennt die Bedürfnisse von mehr als 600 Sorten und Arten und kommuniziert sie per App auf Handy oder Tablet.Sie können Ihrer Pflanze auch eine Spitznamen geben. Für Schmunzler sorgt dann `Ficus Fred` der Ihre Hilfe benötigt. Ersetzt nicht die profesionelle PFLANZENPFLEGE, aber hoher Spaßfaktor ist garantiert (Foto Koubachi).

 

August 13 - Bruker Daltonik / Leipzig - Heiterblick

Die Lösung für zu groß und breit werdende Säulenhainbuchen ist der Formschnitt. Ein Motiv der klassischen GARTENGESTALTUNG mit toller Raumwirkung.

 

Juli 13 - Mietpflanzen World Skills / Leipzig - Messe

400 Mietpflanzen der Gärtnerei Naumann waren im Juli für verschiedene Großveranstaltungen unterwegs. Darunter waren die World Skills, das Sommerfest der Uniklinik, das With Full Force Festival und der Sachsenbeach. Auf den Bildern sehen Sie von links: Spindelstrauch, Lorbeer, Neuseelandflachs, Hanfpalme und Aukube.

 

Juli 13 - LSVB Fahrerlounge / LSB Kantine / Leipzig - Zentrum

In neuen zentralen Räumlichkeiten am Georgi Ring sind die Leipziger Verkehrsbetriebe seit Juli zu Hause. Wir begrünten die Fahrerlounge und die Kantine. Auf den Esstischen verwendeten wir künstliche Orchideen, die mittlerweile in sehr hochwertiger Qualität erhältlich sind.

 

 

Juni 13 - Jubiläum sächsischer Zierpflanzenbau

Am 24. Juni 1813 gründete Jacob Friedrich Seidel, der Sohn des königlichen Hofgärtners Johann Heinrich Seidel, die erste deutsche Spezialgärtnerei und legte damit den Grundstein für den sächsischen Gartenbau. Mit Moorbeetkulturen wie CAMELIA, RHODODENDRON und ERIKA war Sachsen bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts Weltmarktführer.

 

Juni 13 - Internationale Gartenschau Hamburg 2013

Mit der 7. Hallenschau "Expedition ins Wohnzimmer" begeisterten INNENRAUMBEGRÜNER in der ersten Juniwoche das Publikum. Vier Partnerbetriebe der bundesweit agierenden RAUMBEGRÜNER GMBH, deren Mitglied wir sind, waren maßgeblich beteiligt. Zwei große Goldmedaillen wurden gewonnen.

 

Mai 13 - Dachterrasse / Taucha

Für diesen exponierten Standort verwendeten wir typische Pflanzen die für INTENSIVE DACHGARTENBEGRÜNUNGEN geeignet sind. Sonne, Wind, Trockenheit und Winterkälte müssen schließlich `vertragen`werden. Die großen Gefäße wurden speziell angefertigt und mit einer Absturzsicherung versehen. Insgesamt wurde 2 m³ Spezialsubstrat verwendet. 

 

Mai 13 - Schillerhaus / Leipzig - Gohlis

Wie bereits im letzten Jahr bepflanzten wir einige Gartenbereiche mit Sommerflor. Alle Pflanzen sind mit Namensschildern versehen, sodass sich der Besucher botanisch weiterbilden kann.

 

April 13 - Villengarten /  Leipzig - Zentrum

Zwei überdimensionale Gefäße setzen farbliche Akzente und begeistern auch durch Ihren Inhalt. 450 cm große WASHINGTONIA-PALMEN kamen zum Einsatz. Das Anliefern und Einpflanzen der schweren Palmen wurde mit LKW-Kran bzw. Portalkran bewerkstelligt.

 

April 13 - Porsche Aktionärsversammlung /  Leipzig - Messe

Die Presse-Lounge wurde mit 80 SANSEVERIA `CORAL BLACK`in langen RAUMTEILER-GEFÄSSEN begrünt. Mit weißem CARRARA-ZIERKIES erfolgte die Abdeckung der Gefässe (Planung/Ausführung Möbel; MP).

 

 

März 13 - Postbank /  Leipzig

 

Diese imposante INNENRAUMBEGRÜNUNG auf drei Ebenen wurde Mitte der 90er Jahre gepflanzt. Die Unterbepflanzung der Beete im Erdgeschoß wurde nun entfernt und 10m³ Spezialsubstrat aufgefüllt. Anschließend erfolgte der Einbau einer AUTOMATISCHEN BEWÄSSERUNG und die Neubepflanzung mit MEDITERRANEN PFLANZEN wie PITTOSPORUM, STRELITZIA und ASPIDISTRA.

 

März 13 - Verwaltung /  Leipzig-Messe

 

Zweimal jährlich werden die 18 BUCIDA BUCERAS (schwarze Olive) im überdachten Innenhof des Messeverwaltungsgebäudes `wölkchenförmig` geschnitten. Auch die Pflanzgruben müssen hin und wieder mit Substrat aufgefüllt werden.

 

 

Februar 13 - Raumbegrüner Exkursion /  Niederlande

Für zwei Tage trafen sich die Gesellschafter der RAUMBEGRÜNER unweit von Rotterdam zur Tagung und Exkursion. Sehr anregend war es, eine exlusive neue Gefäßkollektion zu besichtigen (demnächst detailiert auf der Raumbegrüner-HP). Nicht minder beeindruckend ist die Größe eine unserer Zulieferergärtnereien und die Pflanzenriesen die kultiviert und europaweit gehandelt werden. 

 

 

Februar 13 - Backer Bau GmbH /  Hainichen

 

Im wegweisenden Firmenneubau steckt modernste Bau- und Gebäudetechnik. In den Unternehmensfarben der Backer Bau GmbH wurden die kubischen Gefäße lackiert, in denen sich HYDROKULTURPFLANZEN von Ihrer besten Seite zeigen. Eine stimmige OBJEKTBEGRÜNUNG!